0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 03:30 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Kartoffel-Käse-Pfanne

Kartoffel-Käse-Pfanne

Hauptsache Kartoffeln
Zutatenliste:
Vier Personen:

•1 kg Kartoffeln
•500 g Zwiebeln
•250 g durchwachsener Speck
•1 El Öl
•ca. 1 TL Kümmel
•Salz, schwarzer Pfeffer
•6 EL Weißwein
•250 g würziger Käse (z.B. Münsterkäse oder Raclettekäse)
•frische Kräuter zum Garnieren (z.B. Majoran oder Petersilie)
•2 Tomaten
Veröffentlicht:
11.04.2005
 
Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln. Speck in kleine Würfel schneiden. In einer großen Pfanne Öl erhitzen. Speckwürfel darin auslassen. Speckwürfel und Fett bis auf zwei Teelöffel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Kartoffeln und Zwiebeln lagenweise in die Pfanne schichten. Kartoffeln jeweils mit Kümmel, Salz und Zwiebeln nur mit Pfeffer bestreuen. Jede Lage mit etwas Speckfett beträufeln und einige Speckwürfel darüber geben. Mit Kartoffeln abschließen und Wein darüber träufeln. Pfanne mit einem Deckel abdecken. Kartoffeln bei niedriger Hitze ca. 60 Minuten weich dünsten. Dabei die Pfanne hin und wieder rütteln.

Käse in dünne Streifen schneiden und auf die Kartoffeln legen. Kräuter waschen und trocken tupfen. Tomaten waschen, Stielansatz und Kerne entfernen. Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Kartoffelpfanne vom Herd nehmen und mit Kräutern und Tomaten garniert servieren.
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.115