0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre

Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre
Zutatenliste:
Für 4 - 6 Gläser:
• 750 g Rhabarber
• ca. 500 g Erdbeeren
• Saft von einer halben Zitrone
• 1 kg Gelierzucker
• 1 Päckchen Vanillezucker
Veröffentlicht:
15.04.2002
Einmachen mit Rhabarber
Rhabarber gründlich putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Erdbeeren waschen und anschließend die Stiele entfernen. In eine Presse geben und zu Saft pressen. Falls keine Saftpresse vorhanden ist: Erdbeeren vierteln, große Früchte achteln und mit dem Pürierstab sehr fein zerkleinern. Anschließend durch ein großes, feines Sieb streichen. Rhabarberstücke und 3/8 l vom Erbeersaft in einen Topf geben. Gelierzucker und Vanillezucker dazugeben und gut verrühren. Mischung einmal aufkochen und dann etwa vier Minuten kochen lassen. Konfitüre sofort in sechs vorbereitete Schraubgläser füllen. Die gefüllten Gläser schnell verschließen.

Tipp: Damit die Gläser nicht platzen, beim Einfüllen auf ein feuchtes Tuch stellen.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113