0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Gefüllte Tomaten

Gefüllte Tomaten
Zutatenliste:
(für 4 Personen)
• 150 g Quinoa
• Gemüsebrühe
• 8 große, feste Tomaten
• 1 mittelgroße Zwiebel
• 1 Knoblauchzehe
• 1 Möhre
• 1 Bund glatte Petersilie
• 2 EL kaltgepresstes Sonnenblumenöl
• 1/2 Becher Crème fraîche
• 80 g geriebener Schnittkäse
• Salz
• schwarzer Pfeffer
Veröffentlicht:
18.07.2005
Schmeckt nach Sonne und Sommer
Quinoa in kochender Gemüsebrühe ca. 12-15 Minuten garen und abgießen. Tomaten waschen, Deckel abschneiden und aushöhlen. Zwiebel, Knoblauch und Möhre schälen und klein schneiden. Petersilie waschen und hacken.

Alles in heißem Öl andünsten. Quinoa zugeben, mit Crème fraîche und 2/3 des geriebenen Käses vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse in die ausgehöhlten Tomaten füllen, restlichen Käse darüberstreuen. Tomaten in eine gefettete Auflaufform setzen. Eine Tasse Gemüsebrühe zugeben. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 200 Grad 20 Minuten überbacken.

Was ist Quinoa? Quinoa oder Quinua ist eine südamerikanische Körnerfrucht. Die Samen werden im Reformhaus oder im Naturkostladen angeboten. Man kann sie kochen wie Reis (allerdings ist die Garzeit kürzer), als Beilage oder als Zutat in Suppen und Eintöpfe geben. Gemahlen wird Quinoa für herzhafte oder süße Aufläufe und Teige verwendet.

Mehr Gemüse-Rezepte gleich bestellen!
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115