0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Lachs auf roten Linsen

Lachs auf roten Linsen
Zutatenliste:
für 12 Stück:
• 100 g Ingwerwurzel
• 2 Eigelbe
• Saft von einer Zitrone
• 200 ml Sherry
• 250 ml Sojaöl
• Salz, Pfeffer
• 600 g Lachsfilet
• 3 EL Sojaöl
• 500 g rote Linsen
• 2 Lauchzwiebeln
• 1 EL gehackte Petersilie
• 1 Limette
Veröffentlicht:
23.10.2001
Ingwer schälen und bis auf ein 2 cm großes Stück würfeln. Rest in dünne Scheiben schneiden. Eigelbe, Zitronensaft, Sherry und Ingwerwürfel mit dem Pürierstab zerkleinern. Öl zugießen und weiter pürieren, bis eine Bindung entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mayonaise kühl stellen. Lachs leicht salzen. Mit 2 EL Sojaöl einstreichen, auf einem Rost unterm Grill 10-12 Minuten braten, einmal wenden. Linsen in kochendem Salzwasser 4 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, in 3 - 4 cm lange Stücke schneiden. Zwiebeln und Ingwerscheiben im restlichen Öl drei Minuten anbraten. Linsen zufügen und erwärmen, salzen und pfeffern. Lachs auf den Linsen anrichten. Ingwer-Mayonaise darüber verteilen. Mit Petersilie bestreuen und mit Limettenscheiben garnieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113