0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Duftige Blätterteigtorte

Zutatenliste:
Für eine Torte:
• 5 Scheiben TK-Blätterteig
• 1 Ei
• 1 TL Milch
• 1 EL brauner Zucker
• 100 g Frischkäse
• 100 g Joghurt
• Saft von 1/2 Grapefruit
• 50 g Zucker
• 2 cl Sambuca
• 3 Blatt weiße Gelatine
• 100 ml Sahne
Veröffentlicht:
12.06.2001
Oh wie verführerisch
Teig auftauen. Ei trennen. Aus vier Teigscheiben zwei größere Quadrate machen. Dafür an zwei der vier Quadrate eine Seite 2 cm breit mit Eiweiß bestreichen. Das andere Teigquadrat in derselben Breite darauflegen und festdrücken. Die fünfte Teigscheibe in kleine Dreiecke schneiden. Eigelb mit Milch verrühren. Alle Blätterteigteile damit bestreichen und mit dem braunen Zucker bestreuen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 20 Minuten backen. Die kleinen Dreiecke bereits nach zehn Minuten herausnehmen.

Frischkäse, Joghurt, Saft, Zucker und Sambuca verrühren. Gelatine fünf Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in drei Esslöffel heißem Wasser auflösen. Unter die Creme rühren. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne steif schlagen und unterheben. Die großen Teigstücke mit Creme bestreichen und aufeinandersetzen. Mit den Dreiecken belegen und kaltstellen. Nach Belieben mit weißen und dunklen Schokoflocken dekorieren. Guten Appetit!
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114