0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Risotto mit Gemüse

Risotto mit Gemüse
Zutatenliste:
• 1 große Möhre
• 1 kleine Stange Porree
• 1 Stange Sellerie
• 1 Zucchini
• 1 Tomate
• 2 Schalotten
• 1 Knoblauchzehe
• 4 EL Butter
• 350 g Risotto Reis
• 100 ml trockener Weißwein
• 1 l Gemüsebrühe
• Salz
• Pfeffer
• 1 Prise Muskat
• 2 EL Sonnenblumenkerne
• 40 g geriebener Parmesan
Veröffentlicht:
01.01.2000
Gemüse putzen und waschen. Möhre schälen. Porree in Ringe schneiden. Sellerie, Möhre und Zucchini in Scheiben schneiden. Möhrenscheiben halbieren und Zucchinischeiben vierteln. Tomate mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und ganz fein würfeln. In zwei Esslöffel erhitzter Butter kurz andünsten. Reis einstreuen und ebenfalls dünsten. Wein angießen und einkochen lassen. Heiße Brühe nach und nach dazugeben. Reis bei milder Hitze etwa 15 - 20 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit restliche Butter erhitzen. Das vorbereitete Gemüse darin andünsten. Gemüse zehn Minuten vor Ende der Garzeit zum Risotto geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Tipp: Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne rösten und mit dem Parmesan unter das Risotto ziehen.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114