0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Home For Christmas

Home For Christmas
© Filmladen
Starttermin:
12.12.2010
Veröffentlicht:
10.12.2010
Zur Einstimmung auf den Heiligen Abend in all seinen skurrilen Facetten: Ein modernes, norwegisches Weihnachtsmärchen

Weihnachten naht, und die Bewohner des kleinen norwegischen Dorfes Skogli bereiten sich auf das Fest vor, wobei mit Weihnachten jeder seine eigene Geschichte verbindet. Für manche ist es ein Fest im Kreis der Familie, manche suchen die ihrige – oder sie zu meiden. Die einen feiern Weihnachten gar nicht, die anderen würden gerne. Einer knackt Autos, ein Kind wird geboren, falsche Weihnachtsmänner und echte Väter tauchen auf, eine Affäre endet, eine junge Liebe beginnt.

Zur Einstimmung auf den Heiligen Abend in all seinen Facetten inszeniert Regisseur Bent Hamer mit "Home For Christmas" ein modernes Weihnachtsmärchen mit einem besonderen Blick auf die skurrilen Seiten des menschlichen Zusammenlebens.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113