0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Street Dance 3D

Street Dance 3D
© Universum Film
Starttermin:
03.06.2010
Teaser:

 

Veröffentlicht:
02.06.2010
Der erste Tanzfilm in 3D liefert abenteuerliche Figuren.

Tanzen ist Carlys (Nichola Burley) Leben – HipHop, Breakdance, Streetdance sind ihre Spezialitäten. Mit ihrer Tanzcrew hat sie es deshalb immerhin auch bis zu den UK Street Dance Meisterschaften geschafft. Hartes Training ist angesagt – nur wo? Als ihr Helena (Charlotte Rampling) anbietet, in den ehrwürdigen Hallen der Tanzakademie zu trainieren, sagt Carly sofort zu. Doch die Bedingung dafür ist eine ganz besondere: Carlys Tanztruppe muss gemeinsam mit den Ballettschülern trainieren, die sich auf die Aufnahmeprüfung für das Royal Ballet vorbereiten. Da prallen zwei nicht nur zwei Tanzstile, sondern zwei Welten und Kulturen aufeinander. Aber man rauft sich zusammen – nicht zuletzt deshalb, weil Carly vom feschen Ballettschüler Tomas (Richard Winsor) nicht ganz unbeeindruckt ist.

 

Ob die Hauptdarsteller außer Charlotte Rampling ("Swimming Pool") hierzulande rasend bekannt sind, darf bezweifelt werden - HipHop-Tänzer George Sampson erreichte wie die zwei auftretenden Streetdance-Crews durch die britische Casting-Show "Britain’s Got Talent" einen hohen Bekanntheitsgrad. Aber auch die etwas schlichte Story schafft es nicht, von den beeindruckend spektakulären Tanzfiguren in 3D abzulenken. Tanzbegeisterte Teenager und romantische Gemüter sollten bei der Sache also durchaus ihren Spaß haben.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115