0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 13:36 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Tipp: Kinder-Kino-Festival im Gartenbau-Kino
© Kinderfilmfestival

Tipp: Kinder-Kino-Festival im Gartenbau-Kino

Starttermin:
14.11 - 22.11
Teaser:

Zwischen 14. und 22. November gibt es für kleine Kinofans einiges zu sehen...
Veröffentlicht:
13.10.2009
 
Am 14. November beginnt das 21.Internationale Kinderfilmfestival Wien im Gartenbaukino mit der Österreichpremiere der lettisch- österreichischen Produktion DIE KLEINEN BANKRÄUBER.

Danach soll Wien neun Tage lang im Zeichen des internationalen Kinderfilms stehen. 15 Filme aus aller Welt sollen die Vielfalt des Kindseins widerspiegeln:

Filmliste

BRENDAN UND DAS GEHEIMNIS VON KELLS, Irland/Frankreich/Belgien 2008, ab 10

CARLITOS UND DAS LAND DER TRÄUME, Spanien 2008, ab 8

FRÖSCHE UND KRÖTEN, Niederlande 2009, ab 5

DAS GROSSE RENNEN, Irland/Deutschland 2008, ab 8

GULLIVERS REISEN, USA 1939, ab 6

ICH SCHWÖR'S ICH WAR'S NICHT, Kanada 2008, ab 10

KIRIKU UND DIE ZAUBERIN, Frankreich 1998, ab 7

DIE KLEINEN BANKRÄUBER, Lettland/Österreich 2009, ab 6

MAMA MUH UND DIE KRÄHE, Schweden/Deutschland/Ungarn 2008, ab 4

MAX(IMAL) PEINLICH, Dänemark 2008, ab 9

NILOOFAR, Frankreich/Iran/Libanon 2008, ab 12

 ORPS, Norwegen 2009, ab 8

DIE PERLMUTTERFARBE, Deutschland 2008, ab 10

 EIN SCHNEEMANN FÜR AFRIKA, DDR 1977, ab 6

TAHAAN, Indien 2008, ab 9

Das Internationale Kinderfilmfestival Wien bietet seit 20 Jahren eine Auswahl an internationalen Produktionen für Kinder und Jugendliche von 4 bis 14 Jahren, die sich auch von Mainstream-Angeboten abzuheben versucht.

Durch die Auswahl von Filmen verschiedenster Herkunftsländer soll so  ganz nebenbei das Interesse für fremde Kulturen und Sprachen geweckt werden.

Nähere Informationen sollten unter office@gartenbaukino.at  erhältlich sein.

 

Gartenbau kino

 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114