0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Sunshine

Sunshine
© Panorama 3000
Starttermin:
Ab 19. April 2007 im Kino
Teaser:
Nach "Trainspotting", "The Beach" und "28 Tage später" nun ein weiterer Thriller aus der Werkstatt von Danny Boyle: In fünfzig Jahren stirbt die Sonne – und mit ihr wird die Menschheit sterben. Schon jetzt herrscht auf unserem Planeten Eiszeit.
Veröffentlicht:
17.04.2007
Die letzte Hoffnung der Erdlinge ist ein Raumschiff, die "Icarus II". An Bord eine internationale Besatzung von acht Männern und Frauen. Sie transportieren eine Sprengladung, mit der sie der Sonne neues Leben einhauchen sollen.

Es ist die letzte Chance der Menschheit, zu überleben - nachdem ein erster Versuch mit dem Vorgänger-Raumschiff scheiterte. Die "Icarus I" verschwand einfach im Weltall. Als die Crew tief in den Weiten des Alls, ohne Funkverbindung zur Erde, das Notsignal des verschollen geglaubten Raumschiffs empfängt, gerät ihre Mission in tödliche Gefahr...

Regisseur Danny Boyle wandelt mit diesem packenden Psycho-Thriller auf den Pfaden von "Alien" und Kubricks "2001" und macht aus der altbekannten Geschichte ein Leinwand-Spektakel mit beeindruckenden Bildern.

Übrigens: Einen Trailer zum Film finden Sie in unserem rtv LIFE Nr.16, siehe Link unten.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114