0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 15:32 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Romy 2013
© Picturedesk

Romy 2013

Marie Bäumer und Jan Josef Liefers wurden als beliebteste Schauspieler bei der 24. Romy-Gala geehrt.
Veröffentlicht:
21.04.2013
 

Die Doku "More Than Honey" und die Thriller-Fortsetzung "Spuren des Bösen - Racheengel" gingen bei den Donnerstagabend vergebenen Romy-Akademiepreisen als große Sieger hervor. In der Wiener Hofburg wurde "Racheengel" als "Bester Regie TV-Film" und "Bester Produzent TV-Film" ausgezeichnet. "More Than Honey" siegte in den Sparten "Beste Produzent Kino-Dokumentation" und "Beste Kino-Dokumentation".

Insgesamt wurden die Akademiepreise in 13 Kategorien vergeben. Unter den weiteren Gewinnern waren "Verfolgt - der kleine Zeuge" (Beste Kamera TV-Film), "Kuma" (Bester Produzent Kinofilm), "Wunder Heilung" (Beste TV-Dokumentation), "Liebesg'schichten & Heiratssachen" (Beste Doku-Soap), "3096 Tage" (Beste Kamera Kinofilm), "Tatort: Zwischen den Fronten" (Bestes Buch TV-Film), "Karajan - Das zweite Leben" (Bester Produzent TV-Dokumentation), "Die Auslöschung" (Bester TV-Film) sowie "Oh Boy" (Bestes Buch Kinofilm).

Die Akademiepreise wurden traditionell vor der großen Romy-Gala, die am Samstag ebenfalls in der Hofburg über die Bühne ging. Dabei wurden die Publikumspreise vergeben,  als beste Schauspielerin wurde Marie Bäumler für das TV-Epos "Das Adlon" ausgezeichnet, Tatort-Kommissar Jan Josef Liefers konnte sich über den Preis als "bester Schauspieler" freuen, Armin Müller-Stahl erhielt die Auszeichnung für sein Lebenswerk. Die Preisträger im Überblick:

Beliebteste Schauspielerin: Marie Bäumer

Beliebtester Schauspieler: Jan Josef Liefers

Beliebteste Seriendarstellerin: Adele Neuhauser

Beliebtester Seriendarsteller: Henning Baum

Information: Peter Resetarits

Unterhaltung: Armin Assinger

Show: Peter Rapp

Preis der Jury: ORF-Korrespondenten

Spezialpreis der Jury: „Braunschlag“

Bester TV-Film: „Die Auslöschung“; Thomas Hroch, Gerald Podgornig

Beste Regie TV-Film: „Spuren des Bösen“; Andreas Prochaska

Beste Kamera TV-Film: „Verfolgt – Der kleine Zeuge“; Peter Zeitlinger

Bestes Buch TV-Film: „Tatort: Zwischen den Fronten“; Verena Kurth

Bester Produzent TV-Film: „Spuren des Bösen“; Josef Aichholzer

Beste TV-Doku: „Wunder Heilung“; Kurt Langbein

Bester Produzent TV-Doku: „Karajan, das zweite Leben“; Frank Gerdes

Beste Dokusoap: „Liebesg’schichten und Heiratssachen“; Elizabeth T. Spira

Bester Kinofilm: „Schlussmacher“; Matthias Schweighöfer, Dan Maag, Marco Beckmann, Cornel Schäfer

Beste Regie Kinofilm: „Die Wand“: Julian Roman Pölsler

Bestes Buch Kinofilm: „Oh Boy“; Jan-Ole Gerster

Bester Produzent Kinofilm: „Kuma“; Veit Heiduschka, Michael Katz

Beste Kino-Doku: „More Than Honey“; Markus Imhoof

Bester Produzent Kino-Doku: „More Than Honey“; Helmut Grasser

 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113