0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 19:39 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Champions League: Puls 4 startet in die heiße Phase
© Picturedesk.com

Champions League: Puls 4 startet in die heiße Phase

Jetzt zählt’s: Mit dem Kracher Real Madrid gegen Manchester United startet die UEFA Champions League in die Finalphase. Puls 4 zeigt jeweils das Top-Spiel der Runde live, den Beginn macht am Mittwoch die Hammer-Begegnung Real Madrid gegen Manchester United. Als Stargast verstärkt der frühere Weltklassespieler und heutige Sport1-Experte Thomas Helmer (LIGA total! Spieltaganalyse, Doppelpass) die Studio-Runde.
Veröffentlicht:
12.02.2013
 

Auf diese Spiele wartet Fußball-Europa: Am Mittwoch abend stehen sich im Estadio Santiago Bernabéu zu Madrid die mit Ausnahmekönnern gespickten Teams von Real Madrid und Manchester United gegenüber, wollen die „Red Devils“ (ManU) dem „Weißen Ballett“ einen heißen Tanz bereiten.

Real gegen ManU – dieses Duell hat auch in der Meisterklasse elitären Charakter. Auf dem Spielfeld bekommt es Real-Superstar Cristiano Ronaldo (mit Manchester United 2008 Champions-League-Sieger) mit guten alten Bekannten wie Wayne Rooney zu tun, während an der Seitenlinie mit José Mourinho (50) der Erfolgscoach der jüngeren Trainergeneration auf den großen alten Mann von der Insel trifft: Sir Alex Ferguson (71), die lebende Legende des britischen – und europäischen – Klubfußballs.

Legendentreffen, Live-Kick, Alaba! Königsklasse auf Puls 4

Thomas-Helmer_Sport1-cZum Glück gibt’s hochkarätige Paarungen wie diese im Free-TV zu sehen. Puls 4 wirft im CL-Studio in Wien Neu-Marx wieder die Ballmaschine an und fährt zum Auftakt der KO-Phase auch einen Stargast mit ausreichend Fußball-Talk-Erfahrung auf: Bayern-Legende Thomas Helmer, heute für Sport1 als Experte und Moderator im Dauereinsatz, analysiert gemeinsam mit Moderator Christian Baier und Puls4-Fußball-Experte Frenkie Schinkels das Highlight des Achtelfinales. Kommentator der Partie in Madrid ist Michael Gigerl

Los geht’s auf Puls 4 aber schon heute um 23 Uhr, wenn die Highlights der Dienstag-Spiele gezeigt werden.  Auf dem Programm stehen Celtic Glasgow gegen Juventus Turin und Valencia gegen Paris Saint German mit „Mr. Fallrückzieher“ Zlatan Ibrahimovic. Ob für PSG auch David Beckham aufläuft, bleibt abzuwarten. Als Gustostückerl präsentiert Puls 4 „Legendäre Momente“ der CL-Historie, diesmal Highlights aus dem denkwürdigen Finale 1999 zwischen Manchester United und Bayern München (Thomas Helmer spielte damals übrigens bei Bayern, kam aber im Finale nicht zum Einsatz). Legenden von damals und heute nehmen zu diesem unvergesslichen CL-Endspiel aller Zeiten Stellung: Robert Seeger, Toni Polster und Christian Nehiba kommentieren noch einmal die spannendsten Szenen.

RasentestAlaba_PULS-4-Lachner-cAuch das Live-Match des zweiten Achtelfinal-Spieltages hat Puls 4 übrigens bereits fixiert. Am 19. Februar zeigen Christian Nehiba und Co mit der Begegnung Arsenal London (u.a. mit Lukas Podolski) gegen Bayern München (mit David Alaba) ebenfalls das Top-Spiel.

„Kloppo“ rockt im ZDF

Frohe Kunde auch für alle Fans des regierenden deutschen Meisters Borussia Dortmund. Das ZDF überträgt am Mittwoch, dem 13. Februar, das Auswärtsspiel des BVB gegen Schachtjor Donezk. Neue deutsche Fußballpower in Person von Marco Reus und Mario Götze, verstärkt durch polnische Weltklassekicker (Lewandowski, „Kuba“ und ) trifft auf einen ukrainischen Meister, in dem trotz des Abgangs von Starspieler Willian (BRA) in der Winterpause noch genügend hochkarätiges Legionärspotenzial schlummert, um den europäischen Großklubs gehörig Respekt einzuflößen.  Die Protagonisten auf der Trainerbank: Dortmund-Coach Jürgen „Kloppo“ Klopp, in der Fußball-Arena ein Mensch gewordenes Pulverfass, und der vergleichsweise super-gelassene Rumäne Mircea Lucescu, der seit 2004 in Donezk die Fäden zieht und mit der Mannschaft 2009 die Europa League gewinnen konnte. Als Experten bietet das ZDF bei den Live-Übertragungen mit Oliver Kahn ebenfalls einen Ex-Star von Bayern München auf.

 

Die ersten Achtelfinalspiele der UEFA Champions League auf Puls 4:

Highlights (Celtic – Juventus, Valencia – PSG)

Dienstag, 12. 2., 23.00 Uhr, Puls 4

Live: Real Madrid – Manchester United

Mittwoch, 13.2., 20.15 Uhr, Puls 4

Highlights (mit Schachtjor Donezk – Borussia Dortmund)

Dienstag, 19. 2., 23.00 Uhr, Puls 4

Live: FC Arsenal – Bayern München (mit David Alaba)

Dienstag, 19. 2., 20.15 Uhr, Puls 4

Highlights (mit FC Porto – Malaga)

Dienstag, 19. 2., 23.00 Uhr, Puls 4

Highlights (mit AC Milan – Barcelona, Galatasaray Istanbul – Schalke 04)

Dienstag, 19. 2., 23.00 Uhr, Puls 4

 

Gigerl_-Inhof_Schinkels_Nehiba_Puls4NickAlbert-cFragen an die Puls4-Experten im Studio kann man hier stellen: 

http://sport.puls4.com/uefa-champions-league/live/real-madrid-manchester-united/725


 

Die ersten Achtelfinalspiele der UEFA Champions League im ZDF:

Highlights (Celtic – Juventus, Valencia – PSG)

Mittwoch, 13.2., 19.20 Uhr, ZDF

Live: Schachtjor Donezk – Borussia Dortmund
Mittwoch, 13.2., 20.25 Uhr, ZDF

Highlights (FC Arsenal – Bayern München)

Mittwoch 20.2., 19.20 Uhr, ZDF

Live: Galatasaray Istanbul – Schalke 04 (mit Christian Fuchs)

Mittwoch, 20.2., 20.25 Uhr, ZDF



 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.115