0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 05:40 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
Silvester-Feuerwerk
© Picturedesk

Silvester-Feuerwerk

Der Jahresausklang im TV: Ein guter Rutsch mit dem besseren TV-Programm
Veröffentlicht:
28.12.2012
 

Der Jahreswechsel im TV: Die tele-Silvester-Tipps.

Ladies Night am kaiserlichen Hof

orf_silvester_WirsindKaiserWenn Seine Majestät zum Silvesterplauscherl bittet, bleibt kein Auge trocken. Für den anstehenden Jahresrückblick haben Kult-Kaiser Robert Heinrich I. (Robert Palfrader) und Adlatus Seyffenstein (Rudi Roubinek) mit ORF-Jurorin und Staatsopern-Ballerina Karina Sarkissova (die den Monarchen mit einem besonders gelenkigen Auftritt bezirzt), Schauspielerin Katharina Straßer („Schnell ermittelt“), Zeitungsherausgeberin Eva Dichand, Wiens Vizebürgermeisterin Renate Brauner und Ex-Opernball-Organisatorin Lotte Tobisch eine reine Damenrunde in die kaiserliche Residenz geladen. Natürlich darf bei den Feierlichkeiten – die ORF eins wieder häppchenweise kredenzt – auch Augenweide (Karin Chvatal) nicht fehlen.

"Wir sind Kaiser - Silvesteraudienz": Mo, 20.15 Uhr, ORF eins

Silvesternacht der Volksmusik

orf_Silvester_SilvesterstadlIn der Burgenlandhalle in Oberwart lässt heuer Andy Borg mit seinen Gästen die Korken knallen. Zum fast vierstündigen „Silvesterstadl“ begrüßt der Moderator u. a. Johnny Logan, die Saragossa Band, Rosanna Rocci, The Les Humphries Singers, Michael Holm, Truck Stop, Münchner Zwietracht, das Appenzeller Quartett Säntis Feger und das Deutsche Fernsehballett. Wie schon in den Vorjahren wird auch heuer der „Stadlstern 2012“ gekürt: Je ein Talent aus Österreich (Melissa Naschenwang), Deutschland und der Schweiz stellt sich dem Zuschauer­voting und hofft auf den Titel des Nachwuchstalents 2012.

"Silvesterstadl": Mo, 20.15 ORF 2 , ARD, SF1 und TSR2

„Prosit Neujahr“ für die Welt

orf_Silvester_NeujahrskonzertDakapo für Franz Welser-Möst: Wie im Vorjahr dirigiert der Generalmusikdirektor der Wiener Staatsoper auch heuer das traditionelle Neujahrskonzert im Wiener Musikverein. Der Live-Klassiker, der in mehr als 70 Ländern ausgestrahlt wird,  ist zugleich der Auftakt zum Verdi- und Wagner-Jubiläumsjahr 2013, weshalb neben Kompositionen der Strauß-Familie auch Werke der beiden musikalischen Jahresregenten gespielt werden. Die zwei Balletteinlagen kommen heuer aus dem prachtvollen Barockschloss Hof (NÖ) und wurden vom Briten Ashley Page, ehemaliger erster Solist am Londoner Royal Opera House, choreografiert.

"Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker": Di, 11.15 Uhr, ORF 2

Lesen Sie hier: Zuhause bei Familie Strauss.
tele zu Besuch bei den Nachfahren der weltbreühmten Musikerdynastie.

orf_Silvester_EinechterWienerWeitere Tipps:

The Dome
Silvester Hit Mix  & Silvester Hit-Countdown 2013 (live).
MO, ab 18.15 Uhr, RTL II

"Viktor Gernot und Michael Niavarani: Zwei Musterknaben"
 Ein Kabarett-Juwel, eingebettet im kaiserlichen Silvester-Special.
Mo, 20.40 Uhr, ORF eins

Dinner for One
Der Klassiker mit Freddie Frinton und May Warden
Mo, 23.35 Uhr, ORF eins. auch NDR, 17.40, ARD, 18.55, Bayern, 19.00 u. a. Sender

Mundl extrem
Erst die Silvester-Kultfolge, dann „Echte Wiener 1“ (2. 1., ORF eins, 20.15 ) und „Echte Wiener 2“ (3. 1., ORF eins, 20.15).
MO, 22.35 Uhr, ORF eins

 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114