0%
 
 
Loading
Dienstag, 06.12.2016 17:09 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
HSE24- Sympathisches einkaufen
© HSE24

HSE24- Sympathisches einkaufen

Clarissa Jungbluth stellt sich und HSE24 vor
Veröffentlicht:
31.05.2012
 

Einkaufen via Fernsehen ist nichts für mich. Das tausendste Messer, nur mehr 50 Stück von dem Püppchen, dem Ring, dem Rock, dem Haarausfallmittel. Ich schalte im Normalfall darüber hinweg, weil wer garantiert gute Qualität und krieg ich sicher mein Geld zurück wenn das Produkt doch nicht passt? Neugierig bin ich trotzdem, deswegen nahm ich natürlich die Gelegenheit wahr, eine Moderatorin von einem Teleshopping Sender kennen zu lernen. Clarissa Jungbluth, in Graz geboren, in Wien 30 Jahre gelebt und gearbeitet, vielen noch bekannt aus ihrer Zeit bei Radio Energy, und seit mehreren Jahren Moderatorin bei HSE24. Sie betreut für den Teleshopping Sender mit mittlerweile drei Fernsehkanälen (HSE24, HSE24 EXTRA, HSE24 TREND) die Bereiche, Schmuck, Kosmetik und Mode. Nicht von ungefähr, denn die gelernte Goldschmiedin hat lange als Make Up Artist gearbeitet, ein Allroundtalent, das sich nicht scheut, Qualität und Inhaltsstoffe zu hinterfragen.

Darauf wird bei HSE24 aber von vornherein streng geachtet, es werden nicht nur die Produkte strengen Qualitätskontrollen unterzogen, sondern auch die Hersteller und ihre Intention werden genau überprüft. Von der Hautärztin bis zum Familienunternehmen, die Vielfalt der Hersteller und ihrer Produkte reichen von biologischer Produktion bis zur High-Tech Creme. Um auf Nummer sicher zu gehen, hat man die Möglichkeit sich am Telefon beraten zu lassen und falls dann das Produkt trotzdem nicht das passende ist, hat man ein vierwöchiges kostenfreies Rückgaberecht.

In Österreich ist der Shoppingsender mittlerweile so beliebt, dass pro Jahr über 860.000 Pakete bestellt werden und täglich erreichen rund 3.000 Anrufe HSE24.

Clarissa Jungbluth ist Authentizität pur, eine sympathischer Vollprofi mit Herz. Die Mutter zweier Kinder ist nicht nur daran interessiert, welche Produkte sie vorstellt und bewirbt, sie spricht von sich selbst als Skeptikerin, die natürlich auch ihrer Haut nur Gutes tun will und sich gerade deswegen mit den Feinheiten der Kosmetik auseinandersetzt. So werden auch im privateren Teil des Gesprächs noch Empfehlungen für die eine oder andere Creme ausgetauscht, mit diesem fachlichen Wissen perfekt! Aber machen Sie sich selbst einen persönlichen Eindruck und sehen sie das Interview mit Clarissa Jungbluth an.  


 

 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113