0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Zodiac

Zodiac
Starttermin:
Ab 31. Mai 2007 im Kino
Teaser:
Zwischen 1968 und 1969 wurden in der Region San Francisco fünf Menschen von vermutlich ein und der selben Person getötet.
Veröffentlicht:
29.05.2007
Die Spur des Killers
Dieser Serienkiller wurde nie gefasst und nannte sich selbst Zodiac. Er kommunizierte per Post mit der Redaktion des "San Francisco Chronicle" und bekannte sich zu den Morden.

Der Zeichner Robert Graysmith (Jake Gyllenhaal) beginnt, sich für den Fall ebenso zu interessieren wie der Starreporter Paul Avery (Robert Downey Jr.) und Inspector David Toschi (Mark Ruffalo) oder Inspector William Armstrong (Anthony Edwards).

Doch die Recherche ergibt kaum Indizien, und nach und nach bleibt von den Hobby- und Vollzeitermittlern nur Graysmith mit vollem Einsatz am Ball...

Regisseur David Fincher rekonstruierte die zähe Suche nach dem Mörder, allerdings braucht jetzt niemand einen blutigen Thriller im Stil von "Sieben" (1995) oder ein surreales Drama wie "Fight Club" (1999) zu erwarten (beide von Fincher).

Im Gegensatz zu diesen Filmen präsentiert sich "Zodiac" eher bodenständig, mit einer Spannung, die mehr von der Sachlage ausgeht als durch gewisse Drehbuchtricks. Besonders, wenn man die wahren Tatsachen bedenkt, auf denen der Film beruht und die er bis ins kleinste Detail nacherzählt.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115