0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Der gute Hirte

Der gute Hirte
Starttermin:
Ab 15. Februar 2007 im Kino
Teaser:
Yale-Student Edward Wilson (Matt Damon) ahnt 1939 nicht, wie sehr der Eintritt in die geheime Bruderschaft "Skull and Bones Society" den Lauf seines weiteren Leben beeinflussen wird.
Veröffentlicht:
13.02.2007
Durch den elitären Verein wird Bill Sullivan (Robert De Niro) auf Wilson aufmerksam und wirbt ihn für den CIA-Vorläufer OSS (Office of Strategy Service) an.

Der im Grunde gutherzige Wilson nimmt durch diesen Job mit der Zeit neue Charaktereigenschaften an - er wird misstrauisch, glaubt, dass niemand sein Vertrauen verdient, und kann selbst zu seiner Frau Clover (Angelina Jolie) keine echte Nähe herstellen.

Wilson macht Karriere: Während der Kubakrise Anfang der 60er-Jahre ist er bereits ein hohes Tier beim CIA - und muss sich mit der unangenehmen Frage nach Verrätern in den eigenen Reihen auseinandersetzen.

Robert De Niro blickt mit seiner dritten Regiearbeit aus den Augen eines USA-Spions der ersten Stunde auf die Ursprünge der CIA.

Das ergibt nicht unbedingt einen nervenaufreibenden Thriller à la "Bourne Verschwörung" - wer so was nur erwartet, weil Action-Held Matt Damon in der Hauptrolle zu sehen ist, der wird enttäuscht. Dafür ist der Film bei den Oscars 2007 für das beste Szenenbild nominiert.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113