0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Devid Striesow

Devid Striesow
Geburtsort:
Bergen/Rügen
Veröffentlicht:
26.09.2008
Kaum einer macht mehr im deutschen Kino, Fernsehen und Theater. Devid Striesow dreht nicht nur viel, er macht vor allem auch gute Filme. "Einen Wendegewinner" nennt er sich selbst. Ohne Mauerfall wäre er nämlich Goldschmied geworden. Doch kurz nach der Wiedervereinigung machte der Lehrbetrieb dicht, Striesow studierte Musik, bevor er nach Berlin an die Ernst-Busch-Schauspielschule ging.

Nach seiner Theaterarbeit am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg und am Düsseldorfer Schau­spielhaus gab er 2000 sein Kinodebüt in der Ingrid-Noll-Verfilmung "Kalt ist der Abendhauch". Seit 2005 gehört er als Assis­tent von Bella Block zum Serienteam der gleichnamigen Krimireihe. Mächtigen Eindruck hinterließ er auch als Matratzenverkäufer Ingo in Hans-Christians Schmids Film "Lichter".

Die Rolle des tragischen Verlierers brachte für Devid Striesow den Durchbruch. Für seine Leistung erhielt er den Preis der Deutschen Filmkritiker als bester Nachwuchsschauspieler.

Und was treibt der quirlige Künstler, wenn er einmal nicht arbeitet? "Am liebsten mache ich Sport – Joggen, Kraft- und Ausdauertraining. Und ich verbringe gerne Zeit mit meinem neunjährigen Sohn Ludwig", verrät er.

Von Ludwigs Mama, der Schauspielerin Maria Simon, hat sich Striesow getrennt. Jetzt will er mit seinem Bruder Sven ein Bauernhaus im Berliner Umland kaufen und Berlin-Pankow den Rücken kehren. "Frauen dürfen da nicht einziehen", sagt er. Doch eigentlich ist er wieder liiert, aber das Einzige, was er darüber verrät, ist, dass seine Neue keine Schauspielerin ist.

Interviews

Devid Striesow
Interviews, 26. September 2008
Kaum einer macht mehr im deutschen Kino, Fernsehen und Theater. Devid Striesow dreht nicht nur viel, er macht vor allem auch gute Filme. "Einen Wendegewinner" nennt er sich selbst. Ohne Mauerfall wäre er nämlich Goldschmied geworden. Doch kurz nach der Wiedervereinigung machte der Lehrbetrieb dicht,… mehr >
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114