0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Francis Fulton-Smith

Francis Fulton-Smith
Geburtsort:
München
Veröffentlicht:
23.04.2008
Francis Fulton-Smith besuchte in seiner Geburtsstadt München von 1987 bis 1990 die Otto-Falckenberg-Schule. Seine Mutter, eine deutsche Immobilienmaklerin, Vater ein britischer Jazzmusiker, was dem kleinen Francis eine zweisprachige Ausbildung einbrachte.

Der Theater-Schauspieler war von 1988 bis 1990 an den Kammerspielen München, von 1993 bis 1995 am Staatstheater Braunschweig und von 1995 bis 1996 am Deutschen Schauspielhaus Hamburg.


Seit Ende der Achtziger Jahre ist der britisch-deutsche Schauspieler in TV-Filmen und -Serien zu sehen. Hier brachte ihm seine Rolle als Dr. Jens Leyendecker in der Serie "Klinikum Berlin Mitte" den Durchbruch.

2003 war Francis Fulton-S
mith im Film "Baltic Storm" neben Jürgen Prochnow auf der Kinoleinwand zu sehen. Seit 2004 spielt er die Titelrolle in der Serie "Familie Dr. Kleist" und verkörpert seit 2006 in der ZDF-Krimiserie "Die Spezialisten: Kripo Rhein-Main" (Sendetitel ab 2. Staffel: "SOKO Rhein-Main") den BKA-Chef Dr. Ried.

In Joseph Vilsmaiers Zweiteiler "Die Gustloff" (ZDF, 2008) war er als Korvettenkapitän Leonberg zu sehen. 2008 übernimmt Francis Fulton-Smith außerdem die Titelrolle in der ZDF-Produktion "Ihr Auftrag, Pater Castell".

Seit 2004 ist er mit der Schauspiel-Kollegin Verena Klein verheiratet.

Interviews

Francis Fulton-Smith
Interviews, 23. April 2008
Francis Fulton-Smith besuchte in seiner Geburtsstadt München von 1987 bis 1990 die Otto-Falckenberg-Schule. Seine Mutter, eine deutsche Immobilienmaklerin, Vater ein britischer Jazzmusiker, was dem kleinen Francis eine zweisprachige Ausbildung einbrachte.Der Theater-Schauspieler war von 1988 bis 199… mehr >
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113