0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Mirco Nontschew

Mirco Nontschew
Geburtsort:
Berlin
Auszeichnungen:
Bayerischer Filmpreis 1994
Filmfestival Montreux (Schweiz): "Silberne Rose" 2001
Veröffentlicht:
27.07.2001
Bürgerlicher Name: Mirco Nontschew
Bereits vor der ersten Ausstrahlung erhielt die neue Comedy-Show ("Mircomania") von Mirco Nontschew einen der begehrtesten Fernsehpreise - im Mai 2001 durfte der Komödiant in Montreux die "Silberne Rose" für "Mircomania" entgegennehmen. Dass er einmal in der Oberliga der Deutschen Comedy mitspielen würde, hätte sich der 31-Jährige vor acht Jahren noch nicht einmal träumen lassen. Damals war der schrille Beau noch hauptberuflich Zahntechniker.

"Ich bin damals mit einer Band aufgetreten, habe vor der Musik immer so kleine Stand-Ups hingelegt. Das war alles für Fun und ein bisschen Taschengeld. Und dann kam der entscheidende Anruf. Ich dachte: Ach, du Scheiße! Jetzt kommst du ins Fernsehen!" Der entscheidende Anruf kam von Hugo Egon Balder, der ihn für "RTL Samstag Nacht" haben wollte. Nontschew war zunächst skeptisch, was der "Tutti Frutti"-Balder denn von ihm wolle: "Na gut, dachte ich, vielleicht wird's ja eine Nackt-Comedy-Show mit Brüsten und so."

Mit der (mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichneten) RTL-Comedy-Show wurde er als unnachahmlich skurriler Komiker bekannt und präsentierte beispielsweise allsamstaglich das "Wädder, Wädder, Wädder!" oder die Nontschew'sche Interpretation altbekannter Märchen - mit seiner Armprothese auf der Schulter und dem Piratenpapagei am Arm. Und nun bekommt Mirco Nontschew sogar endlich seine eigene Comedy-Show: "Mircomania".

Filme mit Mirco Nontschew

Hercules, Leichte Musik, USA 1996
Hercules, Leichte Musik, USA 1996
Hercules, Leichte Musik, USA 1996
Sieben Tage bis zum Glück, Zeichentrick/Animation, D 1998
Tobias Totz und sein Löwe, Leichte Musik, D 1999
Titan A.E., Leichte Musik, USA 2000
Sieben Zwerge - Männer allein im Wald, Zeichentrick/Animation, D 2004
7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug, Zeichentrick/Animation, D 2006

Starportraits

Mirco Nontschew
Stars, 27. Juli 2001
Bereits vor der ersten Ausstrahlung erhielt die neue Comedy-Show ("Mircomania") von Mirco Nontschew einen der begehrtesten Fernsehpreise - im Mai 2001 durfte der Komödiant in Montreux die "Silberne Rose" für "Mircomania" entgegennehmen. Dass er einmal in der Oberliga der Deutschen Comedy mitspielen … mehr >

Sendungen zum Thema

Sat.1
Die dreisten Drei - jetzt noch dreister
  • 14.08.
  • 03:10-03:35
  • Sat.1
Show, D 2012
Sat.1
Die dreisten Drei - jetzt noch dreister
  • 14.08.
  • 02:50-03:10
  • Sat.1
Show, D 2012
Sat.1
Die dreisten Drei - jetzt noch dreister
  • 12.08.
  • 00:15-00:45
  • Sat.1
Show, D 2012
Sat.1
Die dreisten Drei - jetzt noch dreister
  • 11.08.
  • 23:45-00:15
  • Sat.1
Show, D 2012
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114