0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Katja Keller

Katja Keller
Geburtsort:
Bruchsal
Veröffentlicht:
26.02.2001
Bürgerlicher Name: Katja Keller
Katja Keller kam am 20. Juni 1970 in Bruchsal zur Welt. Nach ihrer Ausbildung an der "Stage School of Music, Dance and Drama" in Hamburg war sie im Fernsehen in "Alles wird gut" zu sehen. Außerdem war sie jahrelang Sängerin der Frauenband "Venus" und trat in Musicals wie der "Westside Story" und der "Rocky Horror Picture Show" auf.

Von 1997 bis 2002 und dann nochmal 2004 spielte Katja in der ARD-Serie "Marienhof" die lesbische Billi Vogt, die ein Kind von ihrem Ex-Mann Bogdan hat. Nach der Trennung von Andrea hat Billi den Marienhof verlassen.

Starportraits

Katja Keller
Stars, 26. Februar 2001
Katja Keller kam am 20. Juni 1970 in Bruchsal zur Welt. Nach ihrer Ausbildung an der "Stage School of Music, Dance and Drama" in Hamburg war sie im Fernsehen in "Alles wird gut" zu sehen. Außerdem war sie jahrelang Sängerin der Frauenband "Venus" und trat in Musicals wie der "Westside Story" und der… mehr >
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114