0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Martin Rickelt

Martin Rickelt
Geburtsort:
Berlin
Sterbedatum:
2004-04-09
Auszeichnungen:
Bundesverdienstkreuz am Bande 1975
Veröffentlicht:
01.03.2001
Bürgerlicher Name: Martin Rickelt
Martin Rickelt lernte die Schauspielerei "von der Pike" auf und war seit 1975 wegen seiner Verdienste innerhalb der Schauspielzunft Träger des Bundesverdienstkreuzes. Der rüstige alte Herr lebte lange mit seiner Gemahlin in Karlsruhe und spielte bereits als Fünfjähriger in einem Stummfilm. Von 1987 bis zu seinem Tod im Jahre 2004 kannte man ihn als "Franz Wittich" aus der ARD-Serie "Lindenstraße": Helga Beimers Onkel Franz war der "ewig Gestrige" in der Serie und richtete mit seiner Nazi-Gesinnung schon allerlei Unheil an.

Starportraits

Martin Rickelt
Stars, 01. März 2001
Martin Rickelt lernte die Schauspielerei "von der Pike" auf und war seit 1975 wegen seiner Verdienste innerhalb der Schauspielzunft Träger des Bundesverdienstkreuzes. Der rüstige alte Herr lebte lange mit seiner Gemahlin in Karlsruhe und spielte bereits als Fünfjähriger in einem Stummfilm. Von 1987 … mehr >

Sendungen zum Thema

One
Lindenstraße
  • 14.12.
  • 04:15-04:45
  • One
Familienserie, D 2001
One
Lindenstraße
  • 13.12.
  • 17:45-18:15
  • One
Familienserie, D 2001
One
Lindenstraße
  • 14.12.
  • 12:00-12:30
  • One
Familienserie, D 2001
One
Lindenstraße
  • 14.12.
  • 08:15-08:45
  • One
Familienserie, D 2001
One
Lindenstraße
  • 17.12.
  • 04:15-04:45
  • One
Familienserie, D 2001
One
Lindenstraße
  • 16.12.
  • 17:45-18:15
  • One
Familienserie, D 2001
One
Lindenstraße
  • 19.12.
  • 12:00-12:30
  • One
Familienserie, D 2001
One
Lindenstraße
  • 19.12.
  • 08:15-08:45
  • One
Familienserie, D 2001
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115