0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Mona Klare

Mona Klare
Geburtsort:
Hamburg
Veröffentlicht:
22.01.2001
Bürgerlicher Name: Mona Klare
UNGÜLTIG! Mona Klare jobbte einst neben ihrer Ausbildung zur Außenhandelskauffrau als Texterin in einer Werbeagentur und besuchte Abendkurse in Schauspiel, Gesang und Tanz an der "Stage School" in Hamburg. Fernsehrollen wie in "Geliebtes Glück" (neben Uwe Ochsenknecht), in "SK Babies" und "St. Angela" folgten. Zu einer Rolle in der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" kam Mona Klare erst mit einiger Verspätung: Als die vorige Darstellerin der "Barbara" (Maren Thum) schwanger wurde, machte Klare (auch wegen der äußeren Ähnlichkeit mit ihr) das Rennen um die Rolle und spielt seit März 1999 in GZSZ die energische Barbara Graf.

Starportraits

Mona Klare
Stars, 22. Januar 2001
UNGÜLTIG! Mona Klare jobbte einst neben ihrer Ausbildung zur Außenhandelskauffrau als Texterin in einer Werbeagentur und besuchte Abendkurse in Schauspiel, Gesang und Tanz an der "Stage School" in Hamburg. Fernsehrollen wie in "Geliebtes Glück" (neben Uwe Ochsenknecht), in "SK Babies" und "St. Angel… mehr >
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115