0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Nina Bott

Nina Bott
Geburtsort:
Hamburg
Veröffentlicht:
22.01.2001
Bürgerlicher Name: Nina Bott
Nina Bott zog nach ihrem Abitur 1997 sofort nach Berlin, um in der Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mitzuspielen - ihre erste Fernsehrolle.

Die Hamburgische Windsurf-Meisterin von 1995 war übrigens schon einmal als Stadionsprecherin in der 1. Baseball-Bundesliga tätig. Bei GZSZ war sie von 1997 bis 2005 als Cora Hinze, Jung-Journalistin und Mutter, dabei.

Nina Bott ist seit 2003 selbst Mutter eines Sohnes.

Filme mit Nina Bott

Das beste Stück, Zeichentrick/Animation, D 2002
Das Traumhotel - Karibik, Romanze, D/A 2007
Ein unverbesserlicher Dickkopf, Zeichentrick/Animation, D 2007
Rosamunde Pilcher: Flügel der Hoffnung, Comedyserie, D/A 2007
Inga Lindström: Sommermond, Liebesfilm, D/A 2009
Emilie Richards - Einziger Zauber, Liebesfilm, D 2010
Emilie Richards: Sehnsucht nach Sandy Bay, Comedyserie, D 2011

Starportraits

Nina Bott
Stars, 22. Januar 2001
Nina Bott zog nach ihrem Abitur 1997 sofort nach Berlin, um in der Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mitzuspielen - ihre erste Fernsehrolle. Die Hamburgische Windsurf-Meisterin von 1995 war übrigens schon einmal als Stadionsprecherin in der 1. Baseball-Bundesliga tätig. Bei GZSZ war sie von… mehr >

Sendungen zum Thema

VOX
Prominent!
  • 02.03.
  • 20:00-20:15
  • VOX
Boulevardmagazin, D 2017
VOX
Prominent!
  • 03.03.
  • 20:00-20:15
  • VOX
Boulevardmagazin, D 2017
SF1
Rosamunde Pilcher - Flügel der Hoffnung
  • 16.03.
  • 15:05-16:45
  • SF1
TV-Liebesdrama, D/Ö 2007
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113