0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Zeit der Trauer

Zeit der Trauer
© Universum Film Home Entertainment
Teaser:
Veröffentlicht:
13.12.2010
Pierce Brosnan, Susan Sarandon und Carey Mulligan in einem wunderbaren Kammerspiel.

Allen (Pierce Brosnan) und Grace Brewer (Susan Sarandon) erleben den schlimmsten Schicksalsschlag, der Eltern widerfahren kann: Ihr älterer Sohn Bennet (Aaron Johnson) stirbt 18-jährig bei einem Autounfall. Das tägliche Ritual ist grausam: Allen kann nachts nicht schlafen, jeden Morgen sieht er seiner Frau beim Aufwachen zu, sieht sie die Augen öffnen, die Erinnerung trifft sie von neuem, sie beginnt verzweifelt zu schluchzen.

Aus diesem Teufelskreis der Trauer gibt es kein Entrinnen. Allen versucht, Ruhe zu bewahren, für seine Frau dazusein, die sich mit Selbstvorwürfen schier zerfleischt. In ihrer Verzweiflung besucht sie den im Koma liegenden Unfallsgegner, sie möchte unbedingt wissen, wie die letzten Minuten im Leben ihres Sohnes verlaufen sind. Allen bleibt dabei auf der Strecke. Nur der jüngere Sohn, Ryan (Michael Shannon) besucht eine Selbsthilfegruppe für Hinterbliebene. Verstanden fühlt er sich dort allerdings nicht, aber immerhin lernt er ein junges Mädchen kennen, dass seine Situation zu verstehen scheint.

Mitten in diesen tristen Familienverhältnissen erscheint eine Fremde an der Tür: Die junge Rose (Carey Mulligan). Sie saß in jener schicksalhaften Nacht mit Bennet im Auto. Und: sie ist schwanger. Von Bennet. Die junge Frau hat sich dafür entschieden, das Kind zu bekommen. Dabei braucht sie allerdings Hilfe: bei ihrer drogensüchtigen Mutter will sie unter diesen Umständen nicht leben. Die Brewers überlassen ihr ein Zimmer im Haus, ihre Ankunft stellt alles auf den Kopf. Während Grace in Rose die Schuldige am Tod ihres Sohnes sieht, ist Allen für eine Stimme und vor allem für Gehör von Außen dankbar. Die Ankunft des neuen Erdenbürgers wird zur therapeutischen Hilfestellung für alle und erzählt gleichzeitig die anrührende Geschichte einer Teenager-Liebe für's Leben.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114