0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Nicht von schlechten Eltern

Nicht von schlechten Eltern
Teaser:
Fünf Jahre lang sorgte Familie Schefer für familiäre Unterhaltung im ARD-Vorabendprogramm. Jetzt gibt es die erste Staffel auf DVD.
Veröffentlicht:
27.09.2006
1. Staffel
Im November 1993 sah die Nation erstmals ins Wohnzimmer der Schefers. Und dieser Blick machte so viel Spaß, dass die Serie fünf Jahre lang auf Sendung blieb, bis 1998.

39 Folgen waren bis dahin abgedreht, die Geschichte der Familie erzählt. Wer noch einmal auf die Anfänge zurücksehen möchte, kann sich jetzt die 3-er DVD-Box mit der ersten Staffel ins Haus holen.

13 Folgen, angefangen mit dem Umzug der Familie nach Bremen bis zum Abitur von Sohnemann Felix (Patrick Bach) und der Ankündigung der Tochter Jenny (Tina Ruland), dass sie ein Kind erwartet (Vater wird übrigens von Paul Frielinghaus gespielt, dem jetzigen Partner von "Matula" Claus Theo Gärtner in "Ein Fall für zwei")...

Schon ist man wieder mittendrin im munteren Familienleben. Und man muss auch gar nicht wirklich heraus, am 20. Oktober wird die 2. Staffel veröffentlicht.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114