0%
 
 
Loading
Samstag, 03.12.2016 22:55 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Wildreissalat mit gegrillten Paprika und Oliven
© "Nur fünf Zutaten". Edition Styria.

Wildreissalat mit gegrillten Paprika und Oliven

Zutatenliste:

Für 4 Personen:

• 300g Wildreis

• 4 gelbe Paprikaschoten

• 2 EL Olivenöl

• 150 g in Öl eingelegte, gemischte Oliven, in Scheiben geschnitten

• 2 EL würziges oder normales Mango-Chutney

• 1 EL Sherryessig • grobes Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Veröffentlicht:
09.05.2011
 

Den Backofen auf 220 °C (Gasstufe 4) vorheizen. In einem großen Topf Salzwasser aufkochen und den Reis darin nach Packungsanweisung garen (ca. 20 Minuten). Den Reis abtropfen lassen und mit kochendem Wasser abspülen. Anschließend in einer Schüssel beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten auf einem Backblech 25–30 Minuten im Ofen rösten, bis die Haust fast schwarz wird. Die Schoten aus dem Ofen nehmen uns in einen Gefrierbeutel füllen. Den Beutel verschließen und für fünf Minuten beiseite legen, um die Haut dann besser lösen zu können. Anschließend die Paprikaschoten häuten, entkernen und in schmale Streifen schneiden.

Den abgekühlten Reis mit den Paprikastreifen, dem Olivenöl, den gemischten Oliven mitsamt dem Öl, dem Mango-Chutney und dem Sherryessig vermischen. Mit Meersalz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Das Rezept stammt aus "Nur 5 Zutaten!" von James Tanner.

 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113